Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.OK

Winterjacken

Winterjacken für kalte Wintertage


Entdecken Sie eine große Auswahl an verschiedenen warmen Winterjacken bei arbeitsschutz-direkt!

Die Winterjacken in unserem Online-Shop sind als Winterjacke Herren und Winterjacke Damen sehr gut geeigent. Sie können die Winterjacken in der Freizeit aber auch bei der Arbeit tragen.


Ab wann Sie eine Winterjacke tragen sollten:

Wenn Sie viel und lange draußen sind, zum Beispiel um mit dem Hund spazieren zu gehen, um im Garten oder am Haus zu arbeiten oder bei der Arbeit oft auch im Winter im Außenbereich tätig sind, dann sind Winterjacken an kalten Tagen nicht weg zu denken.

Sie kennen es bestimmt, wenn Sie draußen oft und viel in Bewegung sind, dann wird Ihnen schnell warm auch wenn es die Tage etwas kühler sind. Deswegen empfehlen wir Ihnen im Frühling und im Herst einen Pullover und darüber eine warme Weste zu tragen, so bleibt Ihnen warm aber Sie kommen nicht so schnell ins Schwitzen.

Sobald aber die Temperaturen unter 0 Grad sind, empfehlen wir Ihnen eine warme Winterjacke zu tragen, damit Ihnen nicht kalt wird und Sie nicht krank werden. Wenn Ihnen allerdings schnell kalt wird, können Sie eine Winterjacke selbstverständlich auch bei plus Graden tragen, oftmals ist auch eine Fleecejacke oder Softshelljacke wärmend und ausreichend.


Wie oft Sie die Winterjacke waschen können:

Bei Softshelljacke ist es oftmals ausreichend, wenn man die Softshelljacke mit einem nassen Lumpen abwäscht und danach trocknen lässt. Wenn Sie einen Fleck auf Ihrer Winterjacke haben, können Sie auch diese nur mit einem nassem Lumpen reinigen. In der Regel können Sie alle Winterjacken auch problemlos in der Waschmaschine waschen, bitte achten Sie darauf wenig Weichspüler zu verwenden und die Winterjacke danach lange genug trockenen zu lassen, bis sie komplett trocken ist. Winterjacken brauchen normalerweise etwas länger zum trocken, da sie meistens gefüttert sind. Bitte achten Sie auf die jeweilige Artikelbeschreibung, da ist in der Regel genau definiert, bei wieviel Grad die Winterjacke gewaschen werden kann.


Welche Winterjacke hält warm?

Wenn Sie auf der Suche nach einer warmen Winterjacke sind, würden wir Ihnen von einer Softshelljacke abraten und Ihnen eine gefütterte Winterjacke empfehlen. Die Planam Winterjacke in unserem Online-Shop ist gefüttert und mit Webpelz im Innenbereich und am Kragen ausgestattet. Dadurch bleibt Ihr gesamter Oberkörper und der Halsbereich warm und Sie werden an kalten Tagen nicht frieren. Wenn die Winterjacke für sehr kalte Tage und lange Zeiten im Außenbereich bei Minus-Graden getragen werden solle, dann sollten Sie sich aufjedenfall für eine gefütterte Winterjacke entscheiden.


Woraus besteht eine Winterjacke?

Die Winterjacken in unserem Online-Shop bestehen in der Regel aus Polyester und Baumwolle und sind zusätzlich gefüttert, sodass die Winterjacke auch an kalten, nassen und windigen Wintertagen warm hält. Bei arbeitsschutz-direkt finden Sie Winterjacken, die Sie mit einem Reißverschluss der mit einer Druckknopfleiste Öffnen und Schließen können. So kann jeder seine bevorzugte Winterjacke bei uns online bestellen.

Worauf Sie beim Kauf einer Winterjacke achten sollten:

Beim Kauf einer Winterjacke ist es wichtig, dass Sie wissen für welchen Bereich und für welche Tätigkeiten Sie die Winterjacke brauchen. Für verschiedene Outdooraktivitäten sind Softshelljacken besonders zu empfehlen, da sie wasserdicht und winddicht sind.
Wenn Sie an sehr kalten Tagen viel und lange draußen sind, empfehlen wir Ihnen eine warme und gefütterte Winterjacke zu tragen, damit Ihnen nicht kalt wird.